Aktuelles von der BURG FÜRSTENECK

01. September 2017

BURG FÜRSTENECK als Miniatur

In der Hessischen Schülerakademie der Mittelstufe in den Sommerferien dieses Jahres entstand im Wahlkurs „Modellbau: BURG FÜRSTENECK als Miniatur“ unter der Leitung von Rüdiger Kling mit viel Geduld und Geschick ein maßstäbliches Modell (1:100) der Burganlage. Die letzten abschließenden Arbeiten erfolgten dann auf der Schülerakademie der Oberstufe.
Beim Sommerfest am 20.08.2017 fand das Modell bei den Besucherinnen und Besuchern einen großen Anklang, mit Begeisterung wurden liebevoll umgesetzte Details wie die Bank rund um die Linde oder die Notausstiegleiter am Werkstattgebäude entdeckt.

Das Burgteam freut sich über das Modell und bedankt sich ganz herzlich bei Rüdiger Kling und allen Jugendlichen, die zur Entstehung beigetragen haben. Demnächst können die Gäste der Burg das Modell in der Anmeldung bestaunen, wo ihnen Petra Wittek und Elisabeth Höcker nun sehr anschaulich den Weg in das Gästezimmer, den Speisesaal oder den Tagungsraum zeigen können …

Modell Burg Fürsteneck

Entdecken und staunen - unser Burgmodell