Akademie BURG FÜRSTENECK - Bildungsstätte, Seminarhaus und Tagungshaus, berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung, Fortbildung, Bildungsurlaub, bildnerisches Gestalten, Musik und Tanz
ecke




 

Kursdetails


Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore"
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" A
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" B1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" B2
Fortbildungsreihe:
Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" C
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung A
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung B
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung C
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung D
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung E
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung F
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" B1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" M1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" M2
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F2
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F3
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" Z
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Konfliktkompetenz
Beantragt als Hessische Lehrerfortbildung
Anerkannt als Hessische Lehrerfortbildung
Kurs 12-36107 - Lehrerfortbildung
Notensatz am PC mit "Sibelius"

In Kooperation mit M3C Berlin

10. Februar 2012  18.30 Uhr bis  12. Februar 2012  13.00 Uhr


Dieses Seminar ist mit 2 Tagen zur hessischen Lehrerfortbildung akkreditiert worden.


Ausschreibung


Ist Notensetzen eine komplizierte Angelegenheit?

Das könnte man meinen; denn die unterschiedlichen Anforderungen, die an professionelle Notensatzprogramme gestellt werden, reichen von der Solostimme mit Liedtext bis zu mehrstimmigen Klaviersätzen, vom Jazztrio bis zum Symphonieorchester, von Stichnoten bis zu speziellen Jazzfonts. Und anschließend soll das Programm die Noten auch noch in akzeptabler Qualität akustisch wiedergeben.

Sibelius beherrscht dieses alles und bietet darüber hinaus einen ausgeklügelten Bedienkomfort, sodass auch Anfänger/innen schnell mit dem Programm zurechtkommen. Im Workshop werden die vielfältigen Funktionen der aktuellen Version vorgestellt und die grundlegenden Arbeitsschritte trainiert, sodass die Weiterarbeit zu Hause kein Problem darstellen sollte.

Geübt wird an Vorlagen des Referenten und an mitgebrachten Partituren der Teilnehmenden.
Ein kleiner Einblick in die „Educational-Suite“, kompatible Zusatzprogramme von Sibelius speziell für Unterrichtsanwendungen, ist möglich. Auch grundlegende Themen wie Installation, Verkabelung sowie weiterführende Themen wie Einscannen von Noten und Schnittstellen zu anderen Programmen (Import/Export) können bei Bedarf behandelt werden.

Gearbeitet wird mit der aktuellen deutschen Version von Sibelius. Wenn Sie Sibelius bereits auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie gerne die eigene Ausrüstung mitbringen. Dann werden auftretende Fragen in der gewohnten Arbeitsumgebung erprobt. Bitte geben Sie dies ggf. mit Ihrer Anmeldung an.

Besonderes: Teilnehmer dieses Sibelius-Seminars bekommen von M3C auf ausgewählte Produkte einen Seminarrabatt in Höhe von 20%.



dieser Kurs hat bereits stattgefunden  Dieses Seminar weiterempfehlen    zurück
drucken Seminar drucken
 
ecke
Besucher Akademie fü berufliche und musisch-kulturelle Bildung