Akademie Burg Fürsteneck im Winter

Bildung voller Leben – die Zukunft anfassen

Frei von üblichen Verpflichtungen konzentrieren Sie sich auf Lerninhalte und Aktivitäten: Beruf, musisch-kulturelles Tun, Familie, Gesundheit, Natur.

BURG FÜRSTENECK ermöglicht „Auftanken“, neue Erfahrung, Begegnung und Gemeinschaft. Sie entfalten Ihre eigenen Fähigkeiten und setzen Akzente. Dazu sind wir gerne Ihre Begleiter: Informativ, methodisch sicher, lebensorientiert, aufmerksam und persönlich engagiert.

Leitbild

Einladung zum Symposium

Symposium 2018

Liebe Freundinnen und Freunde von Burg Fürsteneck,
sehr geehrte Damen und Herren,
 
hiermit laden wir Euch / Sie auch im Namen des Hessischen Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz ganz herzlich zum Symposium „Kulturelle Bildung auf dem Weg“ ein. Dieses Symposium führen wir gemeinsam mit dem Hessischen Kultusministerium vom 2. bis 4. März 2018 auf Burg Fürsteneck durch. Hier findest Du / finden Sie das pdf mit der Einladung und dem Programm zum Herunterladen.

Anmeldung
 
Wir freuen uns schon heute auf eine reizvolle und wegweisende Veranstaltung … und auf Deine / Ihre Teilnahme und Mitwirkung!
 
Herzliche Grüße von Burg Fürsteneck
Prof. Dr. Wolfgang Metzler, Marcus Kauer, Thomas Langenfeld, Ferenc Kréti, Cornelia Walter, Dr. Peter Gorzolla und Hartmut Piekatz

- mit Kreativität durch die kalte Jahreszeit

Wie wäre es mit einem (ent)spannenden Kurs auf der Burg? Mit dem "Fürstenecker Geschenkegutschein" können Sie einen Kurs oder einen Geldbetrag für einen Kurs für Freunde und Verwandte verschenken.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Kursservice

Let's fake news! - Praktische Zugänge zur Konstruktion von Wirklichkeit im Zeitalter der Digitalen Medien

Let's fake news!

Um „Fake News“ wirklich zu verstehen, produziert man am besten selbst welche!

In diesem Bildungsurlaub sollen Aneignung theoretischer Hintergründe, Medienkompetenz ohne Berührungsängste und kreatives Gestalten in verschiedenen Medien Hand in Hand gehen und so ein echtes Stück politischer Aufklärung ermöglichen.

Weitere Informationen zu diesem Kurs "Let's fake news!" finden Sie hier.

23. bis 25. Februar 2018 -Workshop "Kinderrabbatz"

Workshop für Erzieher/innen, Pädagog/innen und Eltern, die ohne große musikalische Kenntnisse Musikinhalte in ihren (Kita- oder Schul-) Alltag integrieren möchten.

Weitere Informationen

 

 ...und anschließend am 25. Februar 2018 15.30 Uhr ein Konzert:
Herr Müller & seine Gitarre!
Ein „Best-of“ aller Müller-Songs!

 

 

Konzert: Herr Müller & seine Gitarre!

Die HNA Kassel schrieb: "Gleich in den ersten Minuten zeigte sich Herr Müllers außerordentliches Talent im Umgang mit den Kindern, die er mit seiner natürlichen Art in seinen Bann zog."

16. bis 20. April 2018 -Die Macht der komischen Bilder

Ein Zeichenkurs für angehende Karikaturistinnen und Karikaturisten

In diesem Workshop werden wir uns mit der Karikatur befassen. Mit ihr als Kunstform, mit ihrer Geschichte, ihrer Gegenwart. Wir werden die Stilmittel der Karikatur kennenlernen. Über ihre gesellschaftliche Bedeutung nachdenken, über ihre Rolle diskutieren. Vor dem Hintergrund politischer und gesellschaftlicher Sachverhalte wollen wir unsere Medienkompetenz stärken und unseren Blick schärfen auf die Welt. Um schließlich selbst Karikaturen zu zeichnen!

Weitere Informationen

Karikaturen-Zeichenkurs

Kurse jetzt online buchen

Ihren Kurs können Sie jetzt bequem online buchen. Wählen Sie zunächst Ihren Wunschkurs aus.

Kurse ansehen und buchen

Kurskalender

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie