Akademie BURG FÜRSTENECK - Bildungsstätte, Seminarhaus und Tagungshaus, berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung, Fortbildung, Bildungsurlaub, bildnerisches Gestalten, Musik und Tanz
ecke




 

Kursdetails


Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore"
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" A
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" B1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" B2
Fortbildungsreihe:
Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" C
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung A
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung B
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung C
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung D
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung E
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Berufliche Kompetenz & Personale Entwicklung F
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" B1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" M1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" M2
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F1
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F2
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" F3
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Systemische Weiterbildung - "Auf den Punkt gebracht" Z
Fortbildungsreihe:
Anerkennungsfähig für Konfliktkompetenz
Beantragt als Hessische Lehrerfortbildung
Anerkannt als Hessische Lehrerfortbildung
Kurs 12-11503 - Bildungsurlaub anerkannt - BK D
Selbstmotivation
Schlüssel für mehr Engagement in Beruf und Gesellschaft

20. August 2012  10.15 Uhr bis  24. August 2012  13.00 Uhr

Leitung: Thomas Süper Thomas Süper

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.



Ausschreibung


„Nicht stöhnen - ändern!“ Mehr erreichen aus eigener Kraft: Aufgaben mit Lust bearbeiten, eigene Wünsche verwirklichen, den Blick auf persönliche Ziele richten und Visionen verwirklichen - mit einer starken Selbstmotivation kann das gelingen! Finden Sie heraus, was Sie persönlich motiviert und wie Sie auch lästige oder schwierige Aufgaben ohne Motivationseinbruch bewältigen können.

Manchmal lähmen Gefühle und Gedanken oder die Einschätzung über festgefahrene Arbeitsbedingungen führt zu Motivationsblockaden. Innere und äußere Demotivatoren begrenzen nicht nur die Leistungsfähigkeit, sondern beeinträchtigen auch die persönliche Lebensfreude. Dagegen hat Selbstmotivation mit der spürbaren inneren Kraft zu tun, sein Leben selbst gestalten zu wollen. Selbstmotivation ist der Schlüssel für einen aktiven Lebensstil in allen Bereichen, für mehr Engagement in Beruf und Gesellschaft.

Um die positiven Einflussfaktoren auf die Selbstmotivation zu stärken und einem Burn-out effektiv entgegen zu wirken, werden folgende Themen behandelt:

  • Identifikation von eigenen Motivatoren und Demotivatoren
  • Perspektiven und individuelle Wege zur Erhaltung der Selbstmotivation
  • Eigene Stärken und Handlungsressourcen erkennen - Selbstvertrauen steigern
  • Methoden zur Verbesserung der Selbstmotivation
  • Visionen und Ziele für ein Engagement im privaten und gesellschaftlichen Leben
  • Strategien zur Veränderung (Optimierung) des eigenen Lebens- und Arbeitsstils.


dieser Kurs hat bereits stattgefunden  Dieses Seminar weiterempfehlen    zurück
drucken Seminar drucken
 
ecke
Besucher Akademie fü berufliche und musisch-kulturelle Bildung