Fürstenecker Akkordeonale-Workshops

Kurs 17-35201 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - LF  | 
hat schon stattgefunden

Fürstenecker Akkordeonale-Workshops

In Kooperation mit Servais Haanen

01. Dezember 2017 18.30 Uhr bis 03. Dezember 2017 13.00 Uhr
Gesamtleitung: Servais Haanen
Kursgebühren:

250 - 300 € (inkl. Ü/VP),
150 € Jugendtarif, 175 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Kursbeschreibung:

Bereits zum neunten Mal geht Servais Haanen 2017 mit seinem internationalen Festival „Akkordeonale“ auf Tournee (www.akkordeonale.de).

Zum siebten Mal bietet BURG FÜRSTENECK in Kooperation mit ihm Workshops aus dieser wunderbaren Welt an. Geleitet werden die Workshops auch in diesem Jahr von einem großartigen Team. Jede/r Musiker/in hat einen ganz eigenen Zugang zum Akkordeon. So kommen diverse Instrumententypen der Akkordeon-Familie und unterschiedlichste musikalische Einflüsse zum Einsatz. Wer die Vielfalt der Akkordeonmusik nicht nur hören, sondern selbst spielen möchte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen!

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Workshopwunsch sowie Ihre Zweitwahl an, falls Ihre erste Wahl belegt ist. Die gleichzeitige Belegung von zwei Workshops ist nicht möglich.

Hinweis: Eine Kooperation mit dem parallel stattfindenden Kurs Schweizer Volksmusik ist angedacht. 

Hier erhalten Sie bereits einen musikalischen Eindruck von der Akkordeonale-Tournee 2015. Viel Spaß beim Hören und Schauen!

Doku-Video Akkordeonale 2015

Servais Haanen
Gesamtleitung

Akkordeonist, musikalischer Querdenker und Meister feiner Klänge. Initiator und Leiter der Konzertreihe "Akkordeonale". Seit 1988 leitet er int. Ensembleworkshops für alle Altersstufen, Stile, Niveaus und Instrumente.

Weitere Infos zum Referenten

Jan Budweis

Musiker (diatonisches Akkordeon, Bandoneon) und Holzblasinstrumentenbauer. Er studierte am Konservatorium in Rotterdam und spielte in mehreren Folk- und Tango-Bands.

Weitere Infos zum Referenten

Raquel Gigot

Belgien, spielt chromatisches sowie diatonisches Akkordeon, Stern am Musette-Himmel

Weitere Infos zur Referentin

Teija Niku

Helsinki, Finnland - Folk-Akkordeonistin (chromatisch & diatonisch) mit Master-Abschluss an der berühmten Sibelius-Akademie. Spezialistin für nordische Folkmusik und für die Musik der Balkan-Länder. Ihr Debüt-Soloalbum “Finsko Pajdusko” (2011) wurde von der Kritik gefeiert und bei den finnischen Emma-Awards als bestes Weltmusik-Album des Jahres ausgezeichnet.

Weitere Infos zur Referentin

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie