Die blaue Stunde

Kurs 17-32314  | 
anmelden möglich

Die blaue Stunde

Malen und Entspannen

22. September 2017 18.30 Uhr bis 24. September 2017 13.00 Uhr
Kursgebühren:

240 - 290 € (inkl. Ü/VP),
144 € Jugendtarif, 168 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Kursbeschreibung:

Während dieses Seminars kann man ein Wochenende in bildnerischer Aktivität entspannen und Möglichkeiten des Entspannens durch Malen erlernen.

Das beinhaltet Zeit um dem eigenen künstlerischen Prozess ohne etwas zu müssen nachzugehen und Anregungen für entspanntes Malen.

Es gibt Techniken, um angestauten Stress los zu werden. Nass-in-Nass Malen und Schraffurzeichnen eigenen sich sehr gut, um "in Fluß" zu kommen.

Formenzeichnen hilft beim Kraft schöpfen und gewinnen neuer Ernergie. Selbsterstellte Mandalas strukturieren in chaotischen Zeiten.

 

Pastöse oder flüssige Aquarellfarben, weiche Grafitstifte und Pastell- sowie andere Kreiden sind die bevorzugten Materialien an diesem Wochenende.

Fast allen Ansätzen liegen die Prinzipien von Achtsamkeit oder Flowerlebnissen zugrunde und sprechen die eigene Kreativität an.

Ganz entspannt soll auch der Frage nachgegangen werden wie sich Möglichkeiten der malenden Entspannung im Alltag umsetzen lassen.

Es sind keine Kenntnisse erforderlich, aber auch nicht hinderlich.

 

Friederike Strub

Diplom - Kunsttherapeutin, Supervisorin und Organisationsberaterin. Mitglied im DFKGT (Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie)

Weitere Infos zur Referentin

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie