Japanisches Trommeln

Kurs 17-33103 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - LF  | 
hat schon stattgefunden

Japanisches Trommeln

Taiko-Wochenende für Fortgeschrittene

31. März 2017 18.30 Uhr bis 02. April 2017 13.00 Uhr
Kursgebühren:

240 - 290 € (inkl. Ü/VP)
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Kursbeschreibung:

„Die Taiko bis zur Erschöpfung schlagen, bedeutet Körper und Geist zu erfrischen!“

Das Angebot dieses Kurses richtet sich an fortgeschrittene Taikotrommler/innen, die sich auf der Grundlage traditioneller Inhalte im japanischen Taiko üben wollen. Peter Su Markus wird mit den Teilnehmenden dieses Workshops an den grundlegenden Rhythmusfolgen und dem Ablauf eines komplexen, mehrstimmigen Stücks des japanischen Taiko arbeiten. 

Dabei wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmenden über langjährige Erfahrung im japanischen Taiko verfügen und dessen Basisrhythmen sowie Grundschläge in der Übungssituation auch tatsächlich beidseitig (rechte/ linke Hand) in einem Tempo von 150 beherrschen. Darüber hinaus sollten die Teilnehmenden über die Fähigkeit verfügen, komplexe Rhythmen auch über einen längeren Zeitraum und in hohem Tempo (160 – 180) sicher halten zu können. Da die Kursteilnehmenden als erfahrene Taikotrommler/innen über eigene Instrumente verfügen, werden die Instrumente zum Kurs nicht gestellt. Benötigt wird eine Miya Daiko, die in einer stehenden Position geschlagen wird. 

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, das Taiko-Wochenende mit dem folgenden Wochen-Kurs zu ergänzen. Um die Energie des Wochenend-Kurses ohne Störungen halten zu können, besteht leider keine Möglichkeit, den Wochen-Kurs ohne die Teilnahme am Wochenend-Kurs zu buchen. Buchungen zu beiden Workshops werden vorrangig berücksichtigt. Wir laden Sie ein, die unterrichtsfreie Zeit zwischen diesen beiden Kursen als Gast auf BURG FÜRSTENECK zu verbringen.

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie