Nada Yoga - Ohrklang und Stimme

Kurs 17-33218 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - TLA D1  | 
anmelden nicht möglich

Nada Yoga - Ohrklang und Stimme

15. September 2017 18.30 Uhr bis 17. September 2017 13.00 Uhr
Kursgebühren:

250 - 300 € (inkl. Ü/VP),
150 € Jugendtarif, 175 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs wurde leider abgesagt. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Kursbeschreibung:

In diesem Kurs geht es um Ohrenklänge, die Heilkraft der Stimme
und wie sich beide gegenseitig befruchten.

Im Fokus des Nada Yoga steht die tiefere Dimension von Musik, Klängen, Tönen
und Naturgeräuschen. Eine tiefe Entspannung stellt sich ein, sobald die Augen
zur Ruhe kommen und die so frei gewordene Energie dem Gehör zugute kommt.

Unsere Stimme ist in diesem Zusammenhang ein kraftvolles Instrument.
Bereits durch leises Summen wird jeder Winkel des Körpers in Schwingung versetzt
und Forschungen ergaben, dass bereits zwanzigminütiges Singen zu signifikant höherer 
physischer und psychischer Stabilität verhilft. 
In Indien weiß man seit Jahrhunderten um die Magie und Heilkraft der Stimme.

Im Wesentlichen arbeiten wir in diesem Kurs mit: 
*Zungenyoga und Übungen des inneren Lauschens  
* Körperarbeit und Körpersprache,
*Atembewusstsein in Anlehnung an die Terlusologie

Der spielerische Umgang mit der Stimme führt in Bereiche hoher Dynamik und Lebendigkeit.
Getragen von Gesamtklang der Gruppe, hat schon so mancher die Überzeugung von „ich singe falsch“, oder „nicht schön“ über Bord werfen können.
Sind die Ohren weit und satt geworden, wird der Geist empfänglich für die Stille jenseits der 
sichtbaren Welt.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung.

Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" D1

Gemma Wagner

Sängerin, Stimmbildnerin und Musiktherapeutin.
Ausgebildet an Dr. Hoch`s Konservatorium Frankfurt, Lichtenberger Institut
und am Core Dynamik Institut, arbeitet und forscht seit fünfundzwanzig 
Jahren mit Stimme, Klang und Heilung, als Seminarleiterin und in eigener Praxis.

Weitere Infos zur Referentin

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie