Singen und Swingen

Kurs 18-33202 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - TLA D1  | 
anmelden möglich

Singen und Swingen

Pop-, Jazz- und Gospelworkshop

09. Februar 2018 18.30 Uhr bis 11. Februar 2018 13.00 Uhr
Kursgebühren:

265 - 315 € (inkl. Ü/VP),
159 € Jugendtarif, 185,50 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Kursbeschreibung:

Wir werden vor allem Stücke aus den Stilbereichen Pop, Gospel und Jazz singen. Das Spektrum reicht von einfachen bewegungsorientierten Turnarounds über Jazz-Kanons bis zu mehrstimmigen Chorsätzen, zumeist in Arrangements des Kursleiters. Als ergänzende Möglichkeiten des Musizierens mit Stimme und Körper neben dem traditionellen Singen werden wir Elemente von Vocussion (Stimme zur Imitation von Instrumentenklängen) und Bodypercussion (Körper als Rhythmusinstrument) erproben. Und natürlich wird eine körper- und bewegungsbetonte Stimmbildung wichtiger Bestandteil des Wochenendes sein.

Hinweis: Parallel findet in bewährter Kombination der Workshop für Jazz-Gitarre statt, mit dem es zumindest eine gemeinsame Abschlussperformance geben wird.

Anerkennungsfähig für Additive Tanzleiterausbildung "Internationale Folklore" D1

Lisa Charlotte Müller

Lisa Charlotte Müller studierte unter anderem Jazz und Popgesang an der Hochschule für Musik in Köln. Heute ist sie mit ihrer eigenen Band „Charlotte’s most wanted“ sowie mit vielen anderen Formationen unterwegs.

Weitere Infos zur Referentin

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie