Johannes Mayr

Musiker und Instrumentenbauer, ist seit mehr als 20 Jahren als Folk-Musiker mit Akkordeon, Nyckelharpa, Orgel, Kontrabass und Gesang aktiv. Aufgewachsen mit bayerisch-schwäbischer Volksmusik hat er während seiner Musikerlaufbahn viele Stile über Klassik, Mittelalter, Folkmusik verschiedenster Couleur (von modern bis völlig traditionell, von französisch-bretonisch, irisch-englisch bis skandinavisch) kennengelernt und praktiziert. Musiker bei Cassard (Traditionelle Musik von morgen), La Marmotte (folk celtique) und dem Trio Larsson/Mayr (nordic folk). Außerdem ist er als Lehrer verschiedener Workshops tätig. Johannes Mayr ist Absolvent der Europäischen Nyckelharpa-Fortbildung. Seit 2012 hat er sich mit seiner eigenen Werkstatt auf den Nyckelharpa-Bau spezialisiert.