Cornelia Walter

lebt und arbeitet nach 20jähriger Tätigkeit als Schauspieldramaturgin an deutschsprachigen Bühnen, als freie Autorin und Regisseurin in Dortmund und Sörup (SH). Seit 2012 leitet sie das Schauspielstudio 14+ auf dem Scheersberg in Schleswig-Holstein. (Internationale Jugendbildungsstätte Jugendhof Scheersberg)
Jüngste Arbeiten:

  • Künstlerische Leitung: Integrationsakademie „Frühlingsgewitter“, Freiräume für Begegnung durch Kunst, Integrationsakademie Schleswig-Holstein, (Präsentation: 04.2016)
  • BIENEN,BROT UND BLUMEN  Buch, Dramaturgie und Regie Figurentheater Kathrin Irion, Zürich (Premiere:11.2015)
  • Künstlerische Leitung: LABYRINTHE. Ein Honigtopf für alle Götter.  Ein Honigtopf für die Herrscherin des Labyrinths. Sozial-KUNST-Performance, Projektfabrik Witten 2014/15 (Premiere:02.2015)
  • Regie: GOOD MORNING BOYS AND GIRLS von Juli Zeh, Schauspielstudio 14+ (Premiere: 01.2015)
  • DIE ENTBEHRLICHEN, Hörspielbearbeitung für WDR 5 (WH: 02.2015)
Kurs 17-13110 - als Bildungsurlaub anerkannt | 
nachrücken möglich

Bütt, Bühne & Büro - Vorhang auf!

Darf Satire alles? Wieviel Humor verträgt eine Gesellschaft? Wer zuerst lacht, hat verloren.

11. Dezember 2017 10.15 Uhr
bis 15. Dezember 2017 13:00 Uhr
Kurs 18-13109 - als Bildungsurlaub anerkannt | 
anmelden möglich

Spaß muss sein!

Bütt, Bühne & Büro - Mit guten Geschichten überzeugen auf der größten Bühne der Welt - der Gesellschaft!

16. April 2018 10.15 Uhr
bis 20. April 2018 13:00 Uhr
Kurs 18-13110 - als Bildungsurlaub beantragt - INFO BU | 
anmelden möglich

Darf Satire alles? Vorhang auf!

Bütt, Bühne & Büro - Wieviel Humor verträgt eine Gesellschaft?

12. November 2018 10.15 Uhr
bis 16. November 2018 13:00 Uhr