David Eriksson

kommt aus Västerbotten in Nordschweden, lebt jetzt aber im nördlichen Teil von Uppland. Er ist Mitglied verschiedener Bands und Formationen und spielt auch häufig als Gastmusiker in vielen Genres. David ist professioneller Nyckelharpa-Spieler und studierte Nyckelharpa am Eric Sahlström Institut und schloss seine Studien mit einem Bachelor-Abschluss für Musik und einem Pädagogik-Studium an der Königlichen Musikhochschule in Stockholm ab. Er ist "Riksspelman", hat die schwedische Meisterschaft für ältere traditionelle Nyckelharpas gewonnen. Darüber hinaus hat er mehrere andere Stipendien und Auszeichnungen erhalten. 2016 wurde gewann er die Weltmeisterschaft auf der Kontrabas Harpa. Neben den Auftritten arbeitet er als Lehrer, Komponist, Schriftsteller und freischaffender Musiker und ist auch Nyckelharpa-Bauer.
Mehr unter: www.massivet.nu


English


David Eriksson, Tobo (Sweden), comes from Västerbotten in the north of Sweden but now lives in the north part of Uppland. He is a member of several bands and constellations and he frequently appears as a guest artist in many different kind of bands and genres. He is a professional nyckelharpa player and he studied at Eric Sahlström Institute for nyckelharpa, and continued with a Bachelors degree and pedagogy degree at the Royal College of Music in Stockholm. He is a “Riksspelman”, has won the Swedish championship in older traditional nyckelharpas, and has received several other scholarships and awards. 2016, he won the world championship with the kontrabas harpa. Beside the bands he works as a teacher, composer, writer and a freelance musician and is also a nyckelharpa maker.
See also www.massivet.nu