Gisela Hafer

lebt und arbeitet seit 1983 als freischaffende Textilgestalterin in Frankfurt/Main.

1970-75 Studium Maschinenbau und Arbeitsweltgestaltung/Leipzig.

1975-79 Designerin in der Industrie.

1979-83 Ausbildung als Textilgestalterin/Leipzig.

Seit 1984 Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung

Seit 1994 Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In-und Ausland.

Seit 1996 Tutorin der Fortbildungsreihe Patchwork des hvv.

2000/01 Kuratorin der Ausstellung "textile ART-Quilt".

Kurs 18-32503  | 
anmelden möglich

Fürstenecker Werkstattwoche

Die Bauhaus-Frauen

23. Mai 2018 16.00 Uhr
bis 27. Mai 2018 14:00 Uhr