Irina Lepenik-Karamarkovic

Irina Karamarkovic ist Sängerin, Komponistin, Arrangeurin, Ensembleleiterin und Autorin.
Sie studierte Jazz-Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst (KUG) in Graz.
Ihre Spezialgebiete sind Jazz und Weltmusik, besonders die verschiedene Vokaltechniken des Balkanraums. Live zeigt sie sich in unterschiedlichen Auftrittsformaten - von A cappella bis Big Band bis Electronics.
Sie promovierte an der KUG/Graz über die Präsenz der Musik aus Südosteuropa in der Jazzszene Österreichs mit Fokus auf soziokulturelle, wirtschaftliche, politische und musikalische Aspekte.

www.irinakaramarkovic.com

Kurs 17-33308 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - TLA | 
nachrücken möglich
10. November 2017 18.30 Uhr
bis 12. November 2017 13:00 Uhr