Aktuelles von der BURG FÜRSTENECK

18. Mai 2018

Pfingsttagung – Fürstenecker Impulse – Wahrheit und Wahrnehmung

Positionsbestimmungen in Zeiten von Fake-News / In Kooperation mit dem Fürstenecker Freundeskreis

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, 
und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide (1869 – 1951)
franz. Schriftsteller, Literaturnobelpreis 1947

Wonach orientieren wir uns, was halten wir für "wahr"? Noch nie gab es so viele Informationen, aber wissen wir dadurch besser Bescheid?

Solchen und ähnlichen Fragen gehen wir nach in der diesjährigen Pfingsttagung "Fürstenecker Impulse".

Neben einem Impuls-Referat mit dem langjährigen Fernsehjournalisten und Publizisten Meinhard Schmidt-Degenhard am Samstagvormittag stehen die vier Kreativ-Werkstätten im Mittelpunkt des Pfingsttreffens. Die Freundeskreisversammlung am Samstagabend und das KulturBonbon am Sonntagabend mit Something Special sind ebenso traditionelle wie freiwillige Bestandteile. Am Montagmorgen lassen wir uns von den Einblicken in die Werkstattergebnisse verzaubern. Unerwartete Begegnungen, Tanz, gemeinsames Singen und gesellige Stunden runden das Programm ab.

Details zu der Tagung unter: www.burg-fuersteneck.de/pfingsten