Foto: Thomas B. Fell

Bildung voller Leben – die Zukunft anfassen

Frei von üblichen Verpflichtungen konzentrieren Sie sich auf Lerninhalte und Aktivitäten: Beruf, musisch-kulturelles Tun, Familie, Gesundheit, Natur.

BURG FÜRSTENECK ermöglicht „Auftanken“, neue Erfahrung, Begegnung und Gemeinschaft. Sie entfalten Ihre eigenen Fähigkeiten und setzen Akzente. Dazu sind wir gerne Ihre Begleiter: Informativ, methodisch sicher, lebensorientiert, aufmerksam und persönlich engagiert.

Leitbild

"Ich hätte da eine Idee..."

Was ist eigentlich Kreativität? Gibt es eine wirksame Methode, besonders „reich an Ideen“ zu werden?

Finden Sie es heraus, im Bildungsurlaub mit dem Titel "Ich hätte da eine Idee..." vom 16. - 20. Dezember 2019.

Hier geht´s zur Kursbeschreibung.

1. Saxophon-Winterworkshop

Dieser Workshop richtet sich vor allem an Saxophonspielende, aber auch andere Blasinstrumente sind herzlich willkommen und wären nicht nur klanglich eine Bereicherung.

Es gibt zusätzlich die besondere Möglichkeit für Piano-, Bass- oder Schlagzeugspielende als Teil der Rhythmusgruppe an dem Workshop teilzunehmen und von den Profis gecoacht zu werden. Es wird allerdings nur zwei Plätze pro Instrument geben, um eine intensive Betreuung zu gewährleisten. Die Teilnehmenden der Rhythmusgruppe nehmen erst ab Samstagvormittag teil. Aktuell sind noch die zwei Schlagzeugplätze und ein Bassspieler*innen Platz frei.

Dieser Workshop ist also zum einen eine gezielte Vorbereitung auf das Zusammenspiel in einer Band, zum anderen geht es um das konkrete Proben und Spielen mit einer professionellen Band.

Leitung: Anke Schimpf, Anselm Simon, Andreas Burkhardt

Wissenrouten: Deutsch-deutsche Geschichte multimedial erzählt

Welche Auswirkungen hatten die deutsche Teilung und Wiedervereinigung auf die Region rund um den Point Alpha und die Burg Fürsteneck? Wie erlebten die  Menschen dieser Region die Zeit, als Grenzbefestigungen gebaut oder 1989 die Grenze wieder geöffnet wurde? Und wie präsent ist das Thema heute in der Rhön?

Solchen spannenden Fragen können Sie sich in zwei aufeinander aufbauenden, kostengünstigen Wochenend-Workshops widmen und gemeinsam mit Kursleitungen der Point Alpha Stiftung und der Akademie Burg Fürsteneck eigene multimediale Beiträge zur Aufarbeitung regionaler deutsch-deutscher Geschichte erstellen.

Teil 1: 20. - 22.09.2019 / Teil 2: 06. - 08. Dezember 2019 - Teilnahme kostenlos!

Bereits im vergangenen Jahr 2018 enstanden an zwei Wochenenden hierzu Hörbeiträge, die individuelle Grenzgeschichten erzählen.

Deutsch-deutsche Grenzgeschichte(n)

Deutsche Teilung
Weitere Informationen und Anmeldung

100. Foto Kurs Georg Bühler

Herzlichen Dank für Deine tolle Arbeit und für Deine Treue, lieber Georg!

Der Fotograf und Workshop-Dozent Georg Bühler hat im Juni 2019 bei uns seinen 100. Foto-Kurs gegeben – welch eine beeindruckende Zahl, die für ein außerordentliches Maß an Engagement, Kontinuität und Loyalität steht. Wir gratulieren Dir auch im Namen der vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer Deiner Kurse - und danken Dir herzlichst!
Wir freuen uns auf viele weitere schöne kreative Fotokurse mit Dir!
Dein Burgteam

American Old-Time und Bluegrass Music

In den 40er Jahren gründete Bill Monroe die Bluegrass Boys und erfand eine neue Musikrichtung, Bluegrass, die auf der älteren amerikanischen Musiktradition basiert. Old-Time and Bluegrass sind zwei parallele, aber auch überlappende Musiktraditionen. Sie unterscheiden sich teilweise in Repertoire und Spieltechniken. Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam die Tunes und Lieder beider Traditionen lernen. In kleineren Gruppen werden wir uns mit Improvisationsmöglichkeiten und Spieltechniken beschäftigen. Es wird an dem Wochenende viel gespielt und gesungen, teilweise im Bandworkshop, in kleineren Instrumentengruppen und in informellen Sessions in kleineren und größeren Gruppen. Termin: 21. - 23.02.2020.

Dozenten: Joon Laukamp, Rainer Zellner, William Flowe

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst: Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Du hast Interesse an einem „Bundesfreiwilligendienst“ oder Lust auf ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)? Und das Ganze auf einer historischen Burg mit noch nicht ganz so historischen Kolleginnen und Kollegen? Dann schau doch mal bei uns vorbei. Wir bieten zum 01. September 2020 je eine Bundesfreiwilligendienst- und FSJ Stelle an. Es gibt viel zu lernen, immer was zu tun und Spaß bei der Arbeit.

bildung(at)burg-fuersteneck(dot)de

 

 

FJARILL Konzert

Das für den 09. November 2019 geplante Konzert von FJARILL mussten wir leider verschieben. Es wird im nächsten Jahr nachgeholt, den genauen Termin veröffentlichen wir in den nächsten Tagen. 

 

"Das schwedische Folk-Pop-Duo „Fjarill“ begeistert auf der Burg"
(Elke Suck-Iffland, Bad Hersfelder Zeitung, 08.06.17, über das erste Konzert des Duos bei uns)

 

 

Kurse jetzt online buchen

Ihren Kurs können Sie jetzt bequem online buchen. Wählen Sie zunächst Ihren Wunschkurs aus.

Kurse ansehen und buchen

Kurskalender

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie