Beruf
Berufliche Rolle

Singen und Achtsamkeit

Ressourcen für mehr Gelassenheit im beruflichen Alltag und in der Gesellschaft.

Einmal durchatmen, wieder zu sich selbst kommen, den eigenen Rhythmus finden, gelassener sein und weniger Stress erleben – wer wünscht sich das nicht?

Gemeinsames Singen wirkt harmonisierend. Achtsamkeits- und Meditationsübungen ändern deine Wahrnehmung und führen zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Rhythmus, Bodypercussion und Rap bilden ein Gegengewicht zur meditativen Ruhe, machen Spaß und bringen dich dem eigenen Rhythmus näher. So können Lebensfreude und Humor wachsen, und du bist bestens gewappnet für den beruflichen Alltag.

Ziele:

  • Wirkung von Achtsamkeit und Singen lernen, erleben und trainieren
  • Sicht- und Verhaltensweisen erkennen und ggfs. ändern können
  • Entspannung und innere Ruhe finden
  • Erhöhung der eigenen Selbstwahrnehmung, Vitalität und Resilienz
  • Strategien im Umgang mit Stress entwickeln
  • Transfer in den beruflichen Alltag

07.10. - 11.10.2024

Kurs-Nr. 24-20451
 10.15 Uhr  13.30 Uhr
Bu

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Kursgebühren:*
 
625 - 725 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer)
545 - 645 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
327 € Jugendtarif, 381,50 € Sozialtarif
Singen und Achtsamkeit
Referent*in