Kultur
Bildende und Darstellende Kunst

Holzwege…

Holzbildhauerei für Neugierige und Besessene

Am Anfang liegt ein Stück Holz, ein Ast, eine Baumgabel oder ein Brett, es sucht „Dich“ aus. Damit beginnt das Abenteuer eines spannenden gemeinsamen Weges und aus Euch beiden wird etwas Einmaliges.

Als Gruppe erkunden wir dieses wunderbare und lebendige Element Holz, wir lernen es ein wenig kennen, zu bearbeiten, zu formen und den Gebrauch der passenden Werkzeuge. Den Einstieg hierbei erleichtern uns kleinere Schnitzaufgaben und -übungen. Dann ist alles möglich, egal ob naturalistische oder abstrakte Formen, Masken, Figuren, Objekte oder Marionetten. Die einzigen Einschränkungen sollten die Größe der Holzstücke und die verbleibende Kurszeit sein.

Mitzubringen ist: Festes Schuhwerk, Arbeitssachen, gute Laune und Neugierde. Werkzeug- und Übungsmaterialumlage 25 €, Holzkosten nach Verbrauch 0 – 15 € (oder direkt im Wald suchen). Holz und Werkzeuge können auch gerne mitgebracht werden.

Ein jeder Weg braucht, um gegangen zu werden, etwas Mut und einen ersten Schritt. Nur Mut, ich freue mich auf Dich.

22.03. - 27.03.2024

Kurs-Nr. 24-10611
 16.00 Uhr  13.00 Uhr
Lf

Dieses Seminar ist mit 5 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Kursgebühren:*
 
754 - 854 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer)
654 - 754 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
392,40 € Jugendtarif, 457,80 € Sozialtarif (jeweils inkl. Ü/VP/DZ)

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zu diesem oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, können Sie sich gerne in unseren Newsletter eintragen. Wir informieren Sie dann mehrmals im Jahr über neue Kurse und Berichtenswertes aus dem Burgleben.

Holzwege…
Referent*in