Motivation und Inspiration durch Körper Kunst Bewegung

Kurs 19-11413 - als Bildungsurlaub beantragt  | 
anmelden möglich

Motivation und Inspiration durch Körper Kunst Bewegung

21. Oktober 2019 10.15 Uhr bis 25. Oktober 2019 13.00 Uhr
Kursgebühren:

440 - 490 € (inkl. Ü/VP),
264 € Jugendtarif, 308 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist beim Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub beantragt worden.

Kursbeschreibung:

Das stimmige Zusammenspiel von Körper und Geist ist Quelle und Ressource für Gesundheit, künstlerischen Ausdruck und persönliche Entwicklung und geht weit über ein Funktionieren in Beruf und privatem Alltag hinaus. Sind wir in uns selbst zu Hause, nehmen wir unsere Bedürfnisse besser wahr und können flexibler, entspannter und zugleich kraftvoller im Leben stehen.

In der Leichtigkeit und Klarheit unserer Knochen, in der Kraft und Vitalität unserer Muskeln oder der Fülle unserer Organe begegnen wir unterschiedlichen Facetten unserer Lebendigkeit. Das bewusste Wahrnehmen unserer Gewebe und Strukturen bis hinein in die einzelne Zelle eröffnet uns den Zugang zu intuitivem Körperwissen als Quelle für freie Bewegung und bildnerische Gestaltung. Spielend, jenseits von „richtig und falsch“ tauchen wir ein in die Erfahrung des gegenwärtigen Augenblicks und lassen uns von unserem unmittelbaren Ausdruck überraschen. 

Body-Mind Centering® (BMC®) ist eine Körpererfahrungsmethode, die sich mit den dynamischen Zusammenhängen von Körper und Geist beschäftigt. Sie findet Anwendung in Kunst, Meditation, Kampfkünsten, Yoga, Stimmarbeit sowie in den Berufsfeldern der (Bewegungs)pädagogik, Körpertherapie, Ergotherapie, Physiotherapie und Psychomotorik. Der ganzheitliche und erfahrungsbezogene Ansatz wurde in den 70-er Jahren von Bonnie Bainbridge Cohen in den USA ins Leben gerufen und entwickelt sich durch die lebendigen Erfahrungen all der Menschen, die sich weltweit dieser Arbeit widmen, fortwährend weiter. 

Inhalte:

  • Vermittlung von anatomischem  Grundlagenwissen über die Körpersysteme (Herz/Kreislaufsystem, Faszien, Knochen und Muskeln, Organe, Flüssigkeiten, Nervensystem, Sinnesorgane,  usw.)und die Menschliche Bewegungsentwicklung 
  • Geführte Körperreisen
  • Freie Bewegung/ Tanz 
  • Bewegungsimprovisation 
  • Einzel- und Gruppengestaltungen mit unterschiedlichen Materialien (Acrylfarben, Tinte, Kohle, Kreiden, Ton, Papier, Stoff)
  • Achtsame Berührung
  • Wahrnehmungsübungen von Körpersignalen
  • Werkzeuge zur wirksamen Selbstregulierung 
  • Entwicklung von Körpersprache und Präsenz

Ziele:

  • Gesundheitsbewusstsein / Salutogenese
  • Kreativität und Ausdruck fördern
  • Freude an der Bewegung / Bewegungseffizienz
  • Wohlbefinden und Selbstbewusstsein entwickeln
  • Stressreduzierung / Entspannung
  • Emotionale, geistige und körperliche Aspekte werden verbunden und ins Gleichgewicht gebracht
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Grenzen/ Burnoutprophylaxe
  • Verbesserte Körperwahrnehmung/Prävention 
  • Kreativität als Ressource im Umgang mit belastenden Situationen
  • Innere Beweglichkeit, Flexibilität
  • Ganzheitliches Lernen
  • Resonanz im Kontakt mit anderen
  • Erweiterung der Kommunikationsfähigkeit/ Empathie

Für alle Neugierigen, die ihren Bewegungs- und Gestaltungsspielraum erweitern möchten. Bitte mitbringen: Arbeitskittel, bequeme Kleidung, Socken und eine Decke

Cornelia Budde

Die Reise mit Body-Mind Centering® hat mich in die unterschiedlichsten Gegenden meiner selbst geführt. Immer wieder staune ich über die Kraft und Schönheit, die das Leben im Kleinen wie im Großen hervorbringt. Diesen Formkräften mit Tanz, Berührung, Bewegung, Stimme und bildnerischer Gestaltung schöpferischen Ausdruck zu verleihen, liegt mir am Herzen.

Weitere Infos zur Referentin

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie