Beruf
Digitale Welt

Social Media: Facebook, Youtube, Twitter und Co.

Die digitale Gesellschaft - verstehen & interagieren. Einsatzmöglichkeiten für den Beruf entdecken.

Dass Soziale Netzwerke große Chancen und gleichzeitig Risiken mit sich bringen, hört man immer wieder. Doch wie gehe ich damit im beruflichen Umfeld um? Wie verändert sich die Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung und der veränderten Mediennutzung? Und wie kann ich in meinem Arbeitsumfeld Soziale Medien gewinnbringend einsetzen? 

Anhand von Fallbeispielen erwerben die Teilnehmenden Kenntnisse bei der Planung von Social-Media-Aktivitäten für Unternehmen und Organisationen. Welche Plattform ist die richtige für mein Vorhaben? Welche rechtlichen Grundlagen muss ich beachten? Wie komme ich an die Nutzer*innen ran? Neben der Vermittlung von Handwerkszeug wie z.B. Texten, Videoproduktion und Projektmanagement wird auch auf den manchmal schwierigen Umgang mit Kommentaren (z.B. Shitstorm) eingegangen. In vielen praktischen Einheiten werden die vermittelten theoretischen Grundlagen direkt umgesetzt. Auf die verschiedenen beruflichen Felder der Teilnehmenden kann im Kurs eingegangen werden. Daher bitte bei der Anmeldung die Branche angeben. 

Der Kurs richtet sich besonders an Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld bereits ersten Kontakt mit Sozialen Medien hatten oder diesen in näherer Zukunft haben werden. Aber auch andere Interessierte sind herzlich willkommen. 

Bitte Smartphone oder Tablet mitbringen, wenn vorhanden.  

28.09. - 02.10.2020

Kurs-Nr. 20-11910
 10.15 Uhr  13.00 Uhr
Bu

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Kursgebühren:
450 - 500 € (inkl. Ü/VP)
270 € Jugendtarif, 315 € Sozialtarif

Wichtiger Hinweis:

Zur Umsetzung des Hygienekonzepts aufgrund der Corona-Pandemie, ist eine Teilnahme am Kurs nur mit Übernachtung im Einzelzimmer möglich. Eine Doppelzimmerbelegung ist nur noch für Personen, die in einem Haushalt leben, Paare sowie Familienangehörige möglich.

Leitung