Fortbildungsreihen und Projekte
Demokratiebildungsnetzwerke

Nur als Lebensform hat Demokratie eine Zukunftschance" (Oskar Negt)

Die Demokratie steht derzeit vor vielfältigen Herausforderungen. Diesen können wir in einer immer komplexer werdenden Welt nur mit starken, multidisziplinär aufgestellten Netzwerken begegnen, die sie auf vielfältige Weise lebendig werden lassen.

Das im Frühjahr 2022 gestartete Projekt "Netzwerke der Demokratiebildung in Osthessen ermitteln, ausbauen und fördern" ist ein gemeinschaftliches Vorhaben des DGB Bildungswerkes Hessen e.V. und der Burg Fürsteneck, welches genau hierbei unterstützend wirkt.
Angelegt als Bildungsprojekt für die Dauer von 3 Jahren, steht es selbst für die Grundpfeiler einer starken Demokratie: Begegnung, Dialog und partizipatives Erarbeiten gemeinsamer Anliegen.

Ziel unseres Projektes ist es, die vielfältige Akteurslandschaft von demokratischen Initiativen in und um Fulda herum zu erfassen, deren Austausch zu fördern und den jeweiligen Bedarf an interner Fortbildung zu ermitteln, um den Aktiven passgenaue Werkzeuge für ihr Wirken bieten zu können.

Bewusst möchten wir damit den heterogenen Anforderungen, die sich aus den ganz unterschiedlichen Themenfeldern und Insitutionen von Gewerkschaften, über kirchliche Trägervereine, großen Organisationen mit Hauptamtlichen und kleinen Vereinen, die rein ehrenamtlich agieren, ergeben, Raum bieten und voneinander lernen.

Im Mittelpunkt stehen die Akteur*nnen der jeweiligen Projekte selbst, denn ihr seid Expert*nnen in eigener Sache. Wir schaffen den Rahmen für mehr Sichtbarkeit, Austausch, Vernetzung und Weiterentwicklung eurer Ideen und Organisationen.

Ihr möchtet mit dabei sein?

Wenn ihr eine instiutionelle Gruppe, eine Gewerkschaft, ein Verein oder auch loser Zusammenschluss von engagierten Leuten seid, die in Stadt und Landkreis Fulda Projekte zur Stärkung des demokratischen Miteinanders durchführt, seid ihr unsere Zielgruppe.

Bitte nehmt euch etwa 30 Minuten Zeit, folgenden Fragebogen bis zum 30. Juni 2022 auszufüllen:
Link zur Umfrage

Wir laden euch dann zu unserem Auftakttreffen im September 2022 auf die Burg Fürsteneck ein.
Bei diesem Treffen erarbeiten wir auf Basis der Umfrage und der aktuellen Bedarfe ein vielfältiges und spannendes Bildungsprogramm mit euch zusammen!

Hast du/habt ihr noch weitere Fragen?
Schreib(t) uns gerne unter:

E-Mail-Kontakt

Das Projekt ist eine Kooperation mit:

DGB Bildungswerk Hessen e.V.

Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts 2021 – 2025: 

Logo Hessen