Gesellschaft
Gesellschaftlicher Wandel

Fürstenecker Impulse

SPUREN – woher wir kommen, wohin wir gehen

In Kooperation mit dem Fürstenecker Freundeskreis

Die Fürstenecker Impulse sind eine gute Mischung aus Begegnungen und intensiven Gesprächen, kulturellen Highlights und kreativen Beteiligungsformaten. In diesem Jahr feiern wir an diesen Tagen auch das 70jährige Jubiläum der Burg.

So haben wir das zentrale Thema der diesjährigen Pfingstimpulse passend zum 70jährigen Jubiläum der Burg gewählt. „Spuren – woher wir kommen, wohin wir gehen“. So ein Jubiläum ist wie ein runder Geburtstag, eine gute Gelegenheit zum Innehalten, zum Zurückschauen und zum nach vorne blicken.
Gemeinsam mit Euch werden wir uns auf Spurensuche begeben. Im Austausch und der Begegnung miteinander, aber sicher auch ganz privat und persönlich. Dr. Antje Pfab und Prof. Werner Pfab von „Zielklärung“ werden uns dabei am Samstagvormittag begleiten und ihren Impuls ganz praxisnah und erlebbar mit uns gestalten.

Kreative Impulse stehen darüber hinaus im Mittelpunkt der Pfingsttage und bieten Euch die Möglichkeit, in kurzen, halbtägigen Werkstattformaten die inhaltliche Vielfalt der Burg kennenzulernen. Hier seid ihr eingeladen, für Euch Neues auszuprobieren. Eure Zuordnung zu diesen Impuls-Werkstätten wählt Ihr vor Ort nach der Vorstellung durch die Werkstattleiter*innen. Michael Ihringer lädt in seiner Werkstatt dazu ein, sich am Storytelling auszuprobieren, das Spuren hinterlässt. Birgit Fiedler wird sich mit der Fotografie auf Spurensuche begeben. Bei Babette Martini ist „Anfassen erlaubt!“ Sie begibt sich auf eine Zeichenexkursion in das Land der Tastsinne, die unser Auge schärft. Begleitet wird sie in der Werkstatt vom Fotografen Georg Bühler. Mit Klaus Giek könnt Ihr ausprobieren, wie mit Hilfe des „MovieCreator“ Eure Urlaubsfotos schnell und einfach zum ansprechenden Film werden. Monika Volkmann-Lüttgen bietet mit „Gutes für Schulter und Nacken“ Entspannendes, aber auch Überraschendes. Und Carsten Arnold lädt „Be-Swingt“ dazu ein, zu „Lindy Hop“ und einem kleinen Solo-Jazz-Kurs in Bewegung zu geraten. Herzlich eingeladen sind wir darüber hinaus zur Freundeskreis-Sitzung am Samstagabend.

Ein ganz besonderes Highlight anlässlich des Burg-Jubiläums findet am Pfingstsonntag-Abend im Burghof statt. Das diesjährige „Kultur-Bonbon“ ist ein Konzert mit dem Singer-Songwriter Friedrich Rau und seiner Band „Lass uns ein bisschen swingen“. Swing ist Lebensfreude pur, lassen wir uns davon anstecken und begeistern!

Im Anschluss wartet eine Illumination auf uns, die Nordseite der Burg wird dabei zu einer großen Leinwand. Zum Jubiläum hauchen wir den Burgmauern sprichwörtlich Leben ein, die Burg selbst wird dabei zum Kunstwerk. Gemeinsam mit Clemens Rudolph, freischaffender Produzent und Künstler für Film, Computeranimation und Computergrafik, realisieren wir ein Projekt im Bereich Visualisierung und Medienkunst. Lasst Euch überraschen!


Am Pfingstmontag geht unser Programm nach einem Gemeinsamen Singen mit Karsten Evers in das Festprogramm zum 70jährigen Jubiläum über. Um 11:00 Uhr feiern wir einen Ökumenischen Gottesdienst im Burghof. Und daran anschließend gibt es einen Tag der offenen Burg mit einem vielfältigen Mitmach-Programm, zu dem wir Euch herzlich einladen. Interviews mit Zeitzeugen unter dem Motto Geschichte und Geschichten der Burg werden sicher wieder interessante Einblicke in ganz unterschiedliche Spuren geben.
Wir freuen uns darauf, mit Euch die Pfingsttage zu gestalten und zu feiern!

Birgit Fiedler, Karsten Evers und Hartmut Piekatz

26.05. - 29.05.2023

Kurs-Nr. 23-78000
 18.00 Uhr  13.00 Uhr
Kursgebühren:*
 
425 - 525 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer)
365 - 465 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
219 € Jugendtarif, 255,50 € Sozialtarif

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zu diesem oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, können Sie sich gerne in unseren Newsletter eintragen. Wir informieren Sie dann mehrmals im Jahr über neue Kurse und Berichtenswertes aus dem Burgleben.

Fürstenecker Impulse
Leitung