Beruf
Gesundheit & Stress

Qi Gong und Coaching

Methoden zur psychischen Stärkung und Klärung. Ruhe finden in der Highspeed-Gesellschaft.

Die gegenwärtige Arbeitswelt zeichnet sich dadurch aus, dass Arbeitsprozesse verdichtet werden und immer mehr Menschen in Befristungen, Teilzeitstellen und in Mehrfach Beschäftigungen für ihren Unterhalt sorgen müssen. Dazu kommen weitere tagespolitische Unsicherheiten, die Erziehung eigener Kinder, die Pflege von Angehörigen, etc. Dies kann den Druck auf den Einzelnen so sehr verstärken, dass die eigenen Belastungsgrenzen oft weit überstrapaziert werden. Über kurz oder lang ist der Mensch erschöpft und wird krank.  

In diesem Bildungsurlaub lade ich Sie ein, stehen zu bleiben, das Hamsterrad anzuhalten und sich eine Auszeit zu gönnen. Mit leichten Übungen aus dem Coaching werden wir uns unserer momentanen Situation bewusster und gewinnen Handlungsspielräume (zurück). Den Hauptteil bilden einfach zu erlernende Qi Gong Übungen. Dadurch können sich Körper und Geist erholen und finden zur Ruhe. Bei Qi Gong handelt es sich um Entspannungstechniken, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) angewendet werden, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Tanken Sie auf!

15.03. - 19.03.2021

Kurs-Nr. 21-11019
 10.15 Uhr  13.00 Uhr
Bu

Dieses Seminar ist beim Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub beantragt worden.

Kursgebühren:
460 - 510 € (inkl. Ü/VP)
276 € Jugendtarif, 322 € Sozialtarif

Wichtiger Hinweis:

Zur Umsetzung des Hygienekonzepts aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Teilnahme am Kurs nur mit Übernachtung im Einzelzimmer möglich. Eine Doppelzimmerbelegung ist nur noch für Personen, die in einem Haushalt leben, Paare sowie Familienangehörige möglich.

Leitung