Beruf
Gesundheit & Stress

Stressprävention durch Faszien Yoga und achtsames Wandern

Beruflichen und gesellschaftlichen Anforderungen mit neuer Kraft begegnen

Voll, laut und schnell – die Herausforderungen des beruflichen Alltags sind vielfältig. Um mit diesen Anforderungen auch langfristig einen gesunden Umgang zu finden ist es wichtig, dass wir rechtzeitig Maßnahmen ergreifen – gelebte Stress- und Burnout-Prävention. 

Die Natur als Erfahrungsraum schenkt uns ihre Energien und gibt uns die Möglichkeit neue Sichtweisen zu entdecken. Umgeben von einer natürlichen Umgebung kann es uns gelingen unsere beruflichen wie privaten Themen aus einer neuen Perspektive zu betrachten – und Impulse für einen Umgang mit ihnen zu erhalten. Die Yogapraxis schenkt uns wunderbare Möglichkeiten mentalen wie körperlichen Stress abzubauen und wieder in unsere Kraft zu kommen. Insbesondere eine ruhige, achtsame Yoga Praxis stellt einen guten Ausgleich zum hektischen Alltag dar und gibt uns die Möglichkeit wieder bei uns selbst zu sein und neue Kraft zu schöpfen. 
In diesem Seminar verbinden wir das bewusste Erleben der Natur durch kleinere Achtsamkeitswanderungen sowie Atemübungen, mit der erdenden Praxis des ruhigen Faszien Yoga. Mit Faszien Yoga wird der Körper weicher und geschmeidiger. Der Geist erfährt bewussten Fokus und meditative Stille durch das lange Halten der Asanas (Körperstellungen). Dieser Kurs setzt den Fokus auf achtsame, bewusste Bewegung mit viel Ruhe und Entspannung. Wir praktizieren verschiedene Elemente von Yoga mit dem Schwerpunkt Faszien und lernen diese präventiv in den eigenen Alltag zu integrieren. Er ist für Yoga Anfänger*innen wie Erfahrene gleichermaßen geeignet.
Die Teilnehmenden stärken ihre Resilienzfaktoren und Stressresistenz. Sie gehen mit mehr Kraft und Energie zurück in ihren beruflichen Alltag. 

Körperliche Voraussetzungen: Dieser Bildungsurlaub ist für jedes Alter und alle, die Freude an der Bewegung haben. Sie sollten grundsätzlich körperlich fit sein und sich regelmäßig bewegen. Wir praktizieren täglich 2x Yoga und machen eine ca. 5km leichte Wanderung. Der Kurs eignet sich auch für Yoga Einsteiger*innen und 60+ mit einem entsprechenden Fitnesslevel.

17.03. - 21.03.2025

Kurs-Nr. 25-20471
 10.15 Uhr  13.30 Uhr
Bu

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Kursgebühren:*
 
650 - 750 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer)
570 - 670 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
285 € Jugendtarif, 399,00 € Sozialtarif
Stressprävention durch Faszien Yoga und achtsames Wandern
Referent*in