Kultur
...mehr Kultur!

Audio-Workshop: Mixing & Mastering mit Cubase

Der perfekte Umgang mit Cubase

Dieses Seminar vermittelt den richtigen Umgang mit den Mixing & Mastering-Tools von Cubase. Außer der grundlegenden Erfahrung im Umgang mit Cubase selbst werden keine Mixing-Grundkenntnisse benötigt. Die Teilnehmenden lernen mit Kompressoren, Effekten und Equalizern sowie der MixConsole umzugehen und diese bei der eigenen Produktion einzusetzen.

Der Cubase-Song steht und nun folgt die Abmischung und das Mastering. Doch wie geht man dabei vor? Wie funktionieren die Cubase-Tools wie Kompressor, Equalizer oder Hall? Wie werden diese Effekte richtig eingestellt? Welche Rolle spielen Abhörsituation und Raum? Wie sieht der Signalfluss in der MixConsole eigentlich aus? Wie funktionieren Gruppenspuren, VCA-Fader und Direct Routing? Wie kann man mit Cubase ein einfaches Mastering durchführen?
Der Kurs Mixing & Mastering mit Cubase erklärt anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen die für die Signalbearbeitung relevanten Cubase-Werkzeuge im Detail. Dabei lernen die Teilnehmenden den Umgang und die optimalen Einstellungen des Kanal-EQs, der zahlreichen Dynamikeffekte und vielen weiteren Mixing-Tools kennen - sei es für die Einzelspur- oder die Summenbearbeitung.

Natürlich führen wir unseren Workshop mit der aktuellen Cubase-Version durch! Für dieses Seminar wird kein eigener Rechner benötigt, alle erforderlichen Arbeits-Schritte werden über einen Videobeamer gezeigt.

Seminarinhalte:
• Technischer und musikalischer Einfluss von EQ/Dynamics/Effekten
• Praxis-Einsatz Insert- und Send-Effekte
• Kanal-Equalizer & Frequency und deren Parameter
• Cubase-Dynamikeffekte und deren Parameter
• Cubase-Effekt-Typen wie Hall, Chorus, Delay und deren Parameter
• Signalfluss in der MixConsole
• Reihenfolge von Effekten im Signalfluss
• Sidechaining mit Dynamikeffekten
• Technisches und kreatives Mischen
• Vorgehensweise beim Mixdown
• Tiefen- und Breitenstaffelung mit den Reverbs
• Finetuning einer Mischung mit Automation
• Exemplarischer Ablauf eines Masterings
• Allgemeine Fragen

Jede*r Teilnehmende erhält umfangreiches Schulungsmaterial.

19.11. - 21.11.2021

Kurs-Nr. 21-36105
 18.30 Uhr  13.00 Uhr
Lf

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Kursgebühren:
265 - 315 € (inkl. Ü/VP)
159 € Jugendtarif, 185,50 € Sozialtarif

Wichtiger Hinweis:

Zur Umsetzung des Hygienekonzepts aufgrund der Corona-Pandemie, ist eine Teilnahme am Kurs nur mit Übernachtung im Einzelzimmer möglich. Eine Doppelzimmerbelegung ist nur noch für Paare, Familienangehörige und Personen, die in einem Haushalt zusammen leben, möglich.

Audio-Workshop: Mixing & Mastering mit Cubase
Leitung