Zusatzmodul II - Fortbildung zur Musik des Mittelalters

Kurs 20-23214 - MA  | 
anmelden möglich

Zusatzmodul II - Fortbildung zur Musik des Mittelalters

20. März 2020 16.00 Uhr bis 22. März 2020 13.00 Uhr
Kursgebühren:

310 € (inkl. Ü/VP),
186 € Jugendtarif, 217 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Kursbeschreibung:

Die ist das zweite Zusatzmodul im Rahmen der Fortbildung zur Musik des Mittelalters mit dem Themenschwerpunkt

Notger von Sankt Gallen & Neumen.

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Absolvent*innen der Fortbildungsreihe. Die Themen werden nicht von Grund auf behandelt, das in der Fortbildungsreihe vermittelte Wissen wird vorausgesetzt.

Des Weiteren sind alle an der Fortbildung zur Musik des Mittelalters interessierten Personen eingeladen. Das Wochenende soll dazu dienen, die Dozent*innen sowie den Charakter der Fortbildungsreihe kennenzulernen und in Austausch mit anderen Interessenten sowie ehemaligen Teilnehmenden zu kommen.

Weitere Informationen zur Fortbildungsreihe erhalten Sie unter www.burg-fuersteneck.de/mittelalter-musik

Prof. Dr. Marc Lewon

Musikwissenschaftler (MA) und Musiker (Laute, Fidel und Gesang), Diplom-Aufbaustudium an der Mittelalterabteilung der Schola Cantorum Basiliensis. Seit September 2017 Professor für Lauteninstrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit an der Schola Cantorum Basiliensis (Nachfolge von Crawford Young). 2018 Erlangung des Doktorgrads von der Universität Oxford unter Reinhard Strohm und seit 2012 beteiligt am Forschungsprojekt „Musikleben des Spätmittelalters in der Region Österreich (ca. 1340–ca. 1520)“.

Weitere Infos zum Referenten

Dr. Uri Smilansky

studierte Blockflöte, Gambe und Fidel in Israel und an der Mittelalterabteilung der Schola Cantorum Basiliensis in Basel. 2010 Promotion an der University of Exeter, danach Postdoc an der University of Exeter. Seit 2016 Professurvertretung am King's College London. Spielt Alte Musik bei zahlreichen Ensembles und leitet sein eigenes Ensemble Le Basile.

Weitere Infos zum Referenten

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie