Kultur
Musik und Tanz

Harmonisch durch den Sommer

Harmonielehre für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Wir wollen uns in diesem Workshop mit der Musiktheorie rund um Akkorde, Liedbegleitung und Skalen beschäftigen und das Erlernte im gemeinsamen Spiel möglichst direkt in die Praxis umsetzen.

Ein Minimum an Vorkenntnissen solltest du haben, z.B. eine C-Dur Tonleiter ins Notensystem schreiben können; wissen, was ein Intervall ist; eine ungefähre Vorstellung haben, wofür Vorzeichen da sind. Wenn aber Begriffe wie „Leitereigene Akkorde“, Kirchentonleitern“ oder „parallele Molltonart“ mehr oder weniger Neuland für dich sind und du den Begriff „Quintenzirkel“ zwar kennst, ihn aber nicht erklären könntest, dann wirst du von diesem Workshop für dein weiteres Musizieren sicher profitieren können.

Der Workshop richtet sich an Instrumentalisten (incl. Sänger) die ihr Instrument bereits ein wenig oder auch mehr beherrschen.
Mitzubringen sind: Notenpapier, Bleistift, Radiergummi, dein Instrument (falls vorhanden).

26.06. - 28.06.2020

Kurs-Nr. 20-33221
 18.30 Uhr  15.30 Uhr
Kursgebühren:
250 - 300 € (inkl. Ü/VP)
150 € Jugendtarif, 175 € Sozialtarif

Wichtiger Hinweis:

Zur Umsetzung des Hygienekonzepts aufgrund der Corona-Pandemie, ist eine Teilnahme am Kurs nur mit Übernachtung im Einzelzimmer möglich. Eine Doppelzimmerbelegung ist nur noch für Paare, Familienangehörige und Personen, die in einem Haushalt zusammen leben, möglich.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs wurde leider abgesagt. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Harmonisch durch den Sommer
Leitung