Demokratie, was sonst ...?

Kurs 18-71108  | 
hat schon stattgefunden

Demokratie, was sonst ...?

Begriffe und Praxis in der pädagogischen Arbeit

In Kooperation mit dem Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V.

03. Dezember 2018 15.00 Uhr bis 05. Dezember 2018 16.00 Uhr
Kursgebühren:

60 € inkl. Übernachtung im EZ und Vollpension,
Wichtiger Hinweis: Der Workshop findet in Bad Nauheim und nicht auf Burg Fürsteneck statt. Weitere Informationen dazu finden Sie unten im Beschreibungstext.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Kursbeschreibung:

Demokratie bezeichnet Herrschaftsformen, in denen die Macht vom Volk ausgeht. Welche Grundideen sind es aber, die das politische Konzept der repräsentativen Demokratie leiten? Welches Bild vom Menschen entwirft es? Welche Stärken, welche Schwächen besitzt es? Und welche Verantwortung kommt dabei der Bürgerin und dem Bürger zu?

In diesem Workshop soll eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Leitgedanken der Demokratie in Theorie und Umsetzung stattfinden. Hierbei werden u.a. der geschichtliche Hintergrund, das Verhältnis zwischen Parteien, Wirtschaft und Bürgern*innen, die Mitbestimmungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie andere Demokratiekonzepte erarbeitet und reflektiert.

Darüber hinaus werden in der Auseinandersetzung mit konkreten Fallbeispielen der Austausch politischer Argumente sowie Toleranz bezüglich unterschiedlicher (demokratischer) Standpunkte geübt. Für die konkrete Anwendung im pädagogischen Arbeitsalltag werden die methodische Vermittlung und der professionelle Umgang mit demokratiefeindlichen Haltungen und Äußerungen erprobt.

Der Workshop findet im Bildungshaus der Hessischen Wirtschaft in Bad Nauheim statt und wird in Kooperation mit dem DGB-Bildungswerk Hessen e.V. durchgeführt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Kontakt und Anmeldung:

Sebastian Foltin

Telefon: 06032 - 948751

s.foltin@bhbn.de

Das Seminar ist eins von sieben Modulen einer Weiterbildungsreihe, die in Kooperation mit dem Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. Bad Nauheim durchgeführt wird. Die folgenden Links führen Sie zu den Beschreibungen der weiteren Kurse, die auf Burg Fürsteneck stattfinden:

Diskriminierung, Vorurteile und menschenverachtende Einstellungen - empathisch agieren und selbstsicher reagieren

Komplexität kultivieren - I love complexity

Wie passt so viel Verschiedenheit in eine Kultur? - Migration, der Kulturbegriff und interkulturelle Kompetenz

Betzavta oder Demokratie (er)leben - Warum die eigene Stimme nicht nur bei Wahlen zählt

Die folgenden Links führen Sie zu den Beschreibungen der weiteren Kurse, die im Bildungshaus der Hessischen Wirtschaft in Bad Nauheim stattfinden:

Werte und Normen - Ursprung, Bedeutung und Praxis

Verschiedene Religionen - gemeinsame Werte?

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie