Friedenstiften in der "VUCA-Welt"

Kurs 19-73002 - als Bildungsurlaub anerkannt - Info BU  | 
anmelden nicht möglich

Friedenstiften in der "VUCA-Welt"

Handlungssicherheit in der heutigen Gesellschaft gewinnen und nutzen

27. Mai 2019 10.15 Uhr bis 29. Mai 2019 16.00 Uhr
Kursgebühren:

280 - 320 € (inkl. Ü/VP),
168 € Jugendtarif, 196 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs wurde leider abgesagt. Wenn Sie Interesse haben, an einem späteren Kurs zum gleichen oder einem ähnlichen Thema teilzunehmen, klicken Sie unten auf "Interessentenliste", füllen das Formular aus und wir informieren Sie, sobald der Kurs angeboten wird.

Kursbeschreibung:

VUCA ist ein englisches Akronym für die Begriffe Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit. VUCA fasst auf kurze und leichte Weise viel von dem zusammen, was viele Menschen in den letzten Jahren an verändertem Rahmen weltweit erleben.

Frieden in der „VUCA-Welt“ meint nicht nur die Abwesenheit von Krieg oder die Stillstellung aller Konflikte, sondern einen gesellschaftlichen Prozess abnehmender Gewalt und zunehmender politischer und sozialer Gerechtigkeit. 

Die Unterstützung dieses Prozesses braucht aktives bürgerschaftliches Engagement für einen friedlicheren Alltag. Es braucht eine Vision einer gewalt- und vorurteilsfreien Gesellschaft sowie Möglichkeiten, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit in jeglicher Form begegnen zu können.

Gemeinsam erarbeiten wir in diesem Kurz-Bildungsurlaub folgende Themen: Ausprägungen von Gewalt erkennen, Konflikte verstehen und konstruktiv bearbeiten, Formen von Mobbing und Rassismus an der Arbeitsstelle, in den sozialen Medien wie auch in der Öffentlichkeit begegnen,  Vertrauen gewinnen in die eigenen Fähigkeiten. Nicht zuletzt beschäftigen wir uns darauf aufbauend mit möglichen Formen der gesellschaftspolitischen Beteiligung an demokratischen Prozessen.

Thorsten Krug

Mehrdimensionale Organisationsberatung (M.A.), Dipl. Pädagoge, Dipl. Sozialarbeiter, Supervisor, Systemischer Berater, Mediator.

Weitere Infos zum Referenten

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie