Die Macht der komischen Bilder

Kurs 19-71102 - als Bildungsurlaub anerkannt - Info BU  | 
anmelden möglich

Die Macht der komischen Bilder

Ein Zeichenkurs für angehende Politische Karikaturist*innen

18. März 2019 10.15 Uhr bis 22. März 2019 13.00 Uhr
Kursgebühren:

495 - 545 € (inkl. Ü/VP),
297 € Jugendtarif, 346,50 € Sozialtarif
Die Kursgebühr gilt grundsätzlich für Doppelzimmerbelegung.
weitere Infos zu den Kursgebühren

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Kursbeschreibung:

Was haben der Sultan von Ankara, Twitterkönig Trump und dieser kernige Naturbursche Wladimir gemeinsam? Richtig. Sie alle hocken in ihren Schaltzentralen und schieben nach Herzenslust herum an den Reglern der Macht. Doch es verbindet sie noch eine Gemeinsamkeit: Jemand schaut Ihnen dabei penibel auf die Finger. Seziert ihr Tun und Treiben. Kommentiert und überspitzt es. Damit wir es besser erkennen können, wenn sie uns einen dieser gefakten News-Bären aufzubinden versuchen. Vielen Dank dafür, Karikaturist*innen dieser Welt!

In diesem Bildungsurlaub werden wir uns mit der politischen Karikatur befassen. Mit ihr als Kunstform, mit ihrer Geschichte, ihrer Gegenwart. Wir werden die Stilmittel der Karikatur kennenlernen. Über ihre gesellschaftliche Bedeutung nachdenken, über ihre Rolle diskutieren. Vor dem Hintergrund politischer und gesellschaftlicher Sachverhalte wollen wir unsere Medienkompetenz stärken und unseren Blick schärfen auf die Welt. Um schließlich selbst Karikaturen zu zeichnen!

Dieser Workshop ist angelegt für kreative und politisch interessierte Köpfe, die sich mit dieser Kunstform auseinandersetzen möchten und nicht davor zurückschrecken, mit fachlicher Unterstützung die Gestaltung von eigenen politischen Karikaturen in Angriff zu nehmen.

Stephan Rürup

widmet sich seit über 20 Jahren der Komischen Kunst und versorgt verschiedene Zeitungen, Magazine und Verlage mit Cartoons, Karikaturen und Illustrationen. Er betätigte sich 14 Jahre lang als Redakteur und Zeichner beim Satiremagazin Titanic.

Weitere Infos zum Referenten

Kurspartner

Bitte beachten Sie auch die Kurse, die wir in Kooperation mit anderen Institutionen anbieten.

Kurspartner

Kursgebühr

Alle Infos über Materialkosten, Preisspannen, Ermäßigte Preise gibt es hier. Die Kursgebühren sind gültig für unsere offen ausgeschriebenen Kurse.

Kursgebühr

Referentinnen u. Referenten

Unsere Kurse werden von Kennern ihres Fachs geleitet. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Referenten A-Z

Fotogalerie

Sie finden hier Bilder zu vergangenen Kursen. Reinschauen lohnt sich.

Fotogalerie