Anreise

Umleitung Richtung Norden

Zurzeit gibt es eine Sperrung der Zufahrtstraße von Norden bei Eitra/Sieglos. Die ausgezeichnete Umleitung ist leider sehr umständlich. Wir empfehlen folgende Alternative: 

Wenn Sie von Norden kommen, fahren Sie einfach an der Abfahrt Eitra/Sieglos etwa 100m weiter auf der B27, dann kommt ein behelfsmäßiger Abzweig. Hier sehen Sie eine Ampel da der Weg nur einspurig befahrbar ist.

Wenn Sie von der Burg aus nach Norden fahren wollen, sollten Sie an dem Verbotsschild Sperrung vorbei an der Ausfahrt Bodes bis zur nächsten Ausfahrt Bodes, kurz vor Eitra fahren. Hier links abbiegen und gleich wieder rechts. Hier sehen Sie eine Ampel da der Weg nur einspurig befahrbar ist.

Anreise

Anreise mit der Bahn
Zielbahnhof ist Hünfeld. Dann fahren Sie mit dem Bus je nach Tageszeit nach Eiterfeld Ortsmitte oder Eiterfeld Fürsteneck (siehe auch Fahrplanauskunft RMV). Bei Verbindungen bis Eiterfeld Ortsmitte empfehlen wir ein Taxi (Taxi Deiss: 0170-4850962; Fahrservice Wittner: 06672-918918).

Anreise mit dem Auto
Orientieren Sie sich an der oben stehenden Karte. In der Ortsmitte von Eiterfeld folgen Sie bitte dem Hinweisschild "BURG FÜRSTENECK".
A 7 von Kassel bis Kirchheimer Dreieck, A 4 Richtung Eisenach, Autobahnabfahrt Bad Hersfeld auf B 27 Richtung Fulda/Hünfeld, Abfahrt Oberhaun, in Sieglos auf Landstraße nach Eiterfeld
A 7 von Würzburg, Autobahnabfahrt Fulda-Nord, B 27 bis Abfahrt Hünfeld-Nord/Industriegebiet, Landstraße Richtung Eiterfeld
A 5 von Frankfurt bis Kirchheimer Dreieck, A 4 Richtung Eisenach, Autobahnabfahrt Bad Hersfeld auf B 27 Richtung Fulda/Hünfeld Abfahrt Oberhaun, in Sieglos auf Landstraße nach Eiterfeld
A 4 von Eisenach, Autobahnabfahrt Friedewald, Landstraße über Schenklengsfeld nach Fürsteneck

Parken
Wir bitten Sie, Ihr Fahrzeug während Ihres Aufenthaltes ausschließlich auf dem großen Gästeparkplatz neben der Straße hinter dem großen Steinkreuz zu parken (200m Fußweg).
Zum Ein- und Ausladen können Sie bei Bedarf gerne kurzzeitig in den Burghof fahren. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Zufahrt für die Feuerwehr.

Nach oben