Annette Zaborowski

Annette Zaborowski, Ethnologin M.A., Autorin und zertifizierte Interkulturelle Trainerin, schreibt als Ana Zabo seit vielen Jahren Bilderbuchgeschichten für Pixi im Carlsen-Verlag, sie hat einen Arbeitsplatz im Writers' Room Hamburg und ist Lektorin bei der Autorenschule "Textmanufaktur". Bei Verikom e.V. (Hamburg) und anderen Trägern arbeitete sie in Integrationskursen. 

Annette Zaborowski lebt in Hamburg. (Foto: Caren Detje)

Meine nächsten Kurse:

03.07. - 28.08.

Kurs-Nr. 21-72303-W

Wie schreibe ich ein Lektüretagebuch?

Ein Online-Seminar zu Robin DiAngelos "Wir müssen über Rassismus sprechen"

18.10. - 22.10.

Kurs-Nr. 21-73202
Bu

Creative Writing Across Cultures

Interkulturelles Training und literarisch-kreatives Schreiben als Handwerkszeug für Beruf und gesellschaftspolitische Diskussionen

16.05. - 20.05.

Kurs-Nr. 22-73202
Bu

Diary Writing Across Cultures

Interkulturelles Training und selbstreflexives (Tagebuch-)Schreiben als Handwerkszeug für Beruf und gesellschaftspolitische Diskussion

05.12. - 09.12.

Kurs-Nr. 22-73203
Bu

Creative Writing Across Cultures

Interkulturelles Training und literarisch-kreatives Schreiben als Handwerkszeug für Beruf und gesellschaftspolitische Diskussion

Meine vergangenen Kurse:

22.03. - 26.03.

Kurs-Nr. 21-72301
Bu

Diary Writing Across Cultures

Interkulturelles Training und selbstreflexives (Tagebuch-)Schreiben als Handwerkszeug für Beruf und gesellschaftspolitische Diskussion

30.01. - 27.02.

Kurs-Nr. 21-72302-W

Wie schreibe ich ein Lektüretagebuch?

Ein Online-Seminar zu Robin DiAngelos "Wir müssen über Rassismus sprechen"

26.10. - 30.10.

Kurs-Nr. 20-72301
Bu

Diary Writing Across Cultures

Interkulturelles Training und selbstreflexives (Tagebuch-)Schreiben als Handwerkszeug für Beruf und gesellschaftspolitische Diskussion