Jan Luley

Jan Luley studierte Jazz mit Hauptfach Klavier in den Niederlanden und feierte 2018 sein 35jähriges Bühnenjubiläum. Sein musikalischer Schwerpunkt liegt auf Pianostilen aus New Orleans zwischen Tradition und Moderne, wobei er Kompositionen aus New Orleans mit eigenen Werken zu ebenso spannenden wie groovigen Konzerten kombiniert. Dabei bewegt er sich ebenso stilsicher im klassischen Jazz und Swing, wie in Boogie Woogie, Gospel und kreolisch-karibischen Rhythmen.

1993 begann er als Begleiter international renommierter US-amerikanischer SängerInnen und Solisten wie Angela Brown, Janice Harrington, John Boutté, Big Jay McNeely, Gene "Mighty Flea" Conners und vieler anderer und war von 1999 bis 2009 Pianist der Frankfurter Barrelhouse Jazzband. Mittlerweile spielte er weit über 2000 Konzerte in 17 Ländern Europas, sowie in Afrika und den USA. 

2004 gründete Jan Luley sein Label Luleymusic Records. Zusammen mit seiner Frau Eda führt er als Mitinhaber und Creative Director die Agentur LULEY'S - MarketingDesignFotografie. Seit 2007 organisiert er den Classic Jazz Workshop und das LIVE JAZZ - New Orleans Music Festival Bad Hersfeld. 

Homepage

 

 

 

Meine nächsten Kurse:

17.01. - 22.01.

Kurs-Nr. 22-33636

15. Classic Jazz Workshop

Workshop für alle im Jazz gängigen Instrumente und Gesang

Meine vergangenen Kurse:

27.08. - 29.08.

Kurs-Nr. 21-33634
Lf

Classic Jazz

Workshop für alle im Jazz gängigen Instrumente und Gesang