Nik Huber

Bereits im frühen Kindesalter wurde Nik mit dem Holzvirus regelrecht infiziert, da er viel Zeit mit seinem Großvater und Vater in der bayerischen Werkstatt verbrachte, in der seine ersten Kinderspielzeuge für ihn gebaut wurden. Später, im Alter von zehn Jahren, baute ihm sein Vater, unzufrieden mit der Qualität der ersten käuflich erworbenen Gitarre, kurzerhand selbst eine. Mit Architekturstudium im Hinterkopf, absolvierte Nik nach dem Abitur 1989 zunächst eine Schreinerlehre. Parallel spielte er immer in Bands, weshalb die Entscheidung ob Profimusiker oder Architekt erst wirklich im Rahmen eines Gitarrenbaukurses 1994 auf Formentera (Formentera Guitars) getroffen wurde. Dies war sozusagen die Initialzündung für den Gitarrenbau aus dem Hause Huber!

Von da an wurden die im Rahmen folgender Gitarrenbaukurse angefertigten Kreationen im eigenen Musikladen fertiggestellt und an die ersten Kunden verkauft. Wie Nik wiederum Paul Reed Smith kennen- und schätzen gelernt hat und welchen Einfluss der US-Amerikanische Gitarrenbauer auf ihn nahm, erzählt er Euch am besten selbst!

Neben vielen Reparaturen, und als autorisierter Servicepartner der Firmen PRS Guitars und Godin, nahm die Nachfrage nach Nik’s Instrumenten stetig zu, weshalb zwischen 1996 und 1997 Nik Huber Guitars gegründet wurde. In dieser Zeit spielte Nik parallel zum Beruf des Gitarrenbauers in zahlreichen Bands. Zwischen 2001 und 2004 war Nik selbst als Lehrer an dem Ort tätig, an dem alles begann, der Gitarrenbauschule Formentera Guitars.

Zu den ersten professionellen Kunden zählten Kosho von den Söhne Mannheims und Axel Heilhecker, Gitarrist in der damaligen Hausband der Harald Schmidt Show. Mit zunehmender Aufmerksamkeit durch die internationale Musikpresse (Premier Guitar / USA, Gitarre und Bass/Europa, Guitarist UK etc.) stieg ebenfalls die Bekanntheit der Marke, wodurch weitere bekannte Musiker auf seine Arbeit aufmerksam wurden. In den vergangenen 25 Jahren wuchs Nik Huber Guitars zu einer der führenden Boutique Gitarren Marken im internationalen Markt heran.

nikhuber-guitars.com

Meine nächsten Kurse:

17.12. - 19.12.

Kurs-Nr. 21-35501
Lf

Fürstenecker Gitarrengipfel

Workshop Wochenende für Gitarrist*innen mit Josho Stephan, Daniel Stelter, Deniz Alatas und Nik Huber Guitars