Ulla Lohmann

„Don’t Dream it – Do it“, das ist das Motto von Ulla Lohmann. Schon als Kind liebt sie es, sich Abenteuer-Geschichten auszudenken und sie dann zu verwirklichen: Gartenliegen und Backsteine werden zu Indianerzelten mit Lagerfeuer, der heimische Garten in der Pfalz ist die weiten Prärie. Mit sechs fängt Ulla an, ihr erstes Buch zu schreiben (über ein Fohlen) und mit acht macht sie die ersten Fotos mit der Kamera ihres Opas (von Steinen einer Burgruine).

Meine vergangenen Kurse:

26.05. - 29.05.

Kurs-Nr. 22-32701
Lf

13. Fürstenecker Foto-Tage

Eine Burg für die Fotografie!