Referent*innen

Tim Liebert ist Waldzitherenthusiast. Er spielte Banjo, Mandoline, Bouzouki, Slide Gitarre u.a. in einer Reihe von Folk- und Americanabands bis er sich in die Waldzither verliebte. 2013 resultierte daraus die Gründung der Gruppe „Hüsch!“ bei der das Instrument eine zentrale Rolle in der Aufarbeitung regionaler Kultur spielt. 2018 wurde seine erste Solo-LP veröffentlicht, die nur waldzitherlastige Eigenkompositionen enthält. Er tourt mit einer Reihe von Projekten, die Deutsche Folkmusik in die Moderne bringen sollen und ist ein fleißiger Vernetzer der aufblühenden Szene. In dieser Funktion war er Mitbegründer der DeutschFolk-Initiative (DeFi im Rahmen des Profolk) und Organisator des ersten Deutsch Folk Festivals in Jena 2021. Zudem ist er der Initiator der Bewerbung des Eintrags der Waldzither in das UNESCO Kulturerberegister.

Meine vergangenen Kurse:

08.06. - 11.06.

Kurs-Nr. 23-33303
LfTa

29. Fürstenecker Folkwerkstatt

Tage für moderne Folk- und Bordunmusik