Anton Dirnberger

ist erfolgreicher Berufsmusiker und Rapper. Der
Multiinstrumentist hat neben dem Klavierspielen sehr früh die Musikproduktion für
sich entdeckt. Seit 1997 beschäftigt er sich intensiv mit Hip-Hop. Sei es als Rapper
(songwriter) oder Beatmaker (Produzent). Er erlernte schnell die digitalen
Aufnahmetechniken, lebte im Jahr 2000 für einige Monate in New York und machte
Bekanntschaft mit seinen Idolen. Er hat für verschiedene Labels in Spanien und
Frankreich produziert, spielt aktiv in den Bands La Cafeteria Roja und Housewife
Productions und kümmert sich auch um deren Kompositionen und Arrangements.

Kurs 19-33609 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - LF | 
anmelden nicht möglich

Wie geht eigentlich HipHop?

Sampeln, Texten, Produzieren

06. September 2019 18.30 Uhr
bis 08. September 2019 13:00 Uhr