Cornelia Walter

lebt in Dortmund und Schleswig-Holstein. Nach 20-jähriger Tätigkeit als Schauspieldramaturgin an deutschsprachigen Bühnen, unter anderem am Schlosstheater Moers, Theater am Neumarkt Zürich, Schauspiel Dortmund, TAT Frankfurt, Volkstheater Rostock, Theater der Stadt Heidelberg, arbeitet sie als freie Autorin (Hörspiel/ Drehbuch/ Theater/ Medizin-Kabarett),Theaterpädagogin, Regisseurin und als Craniosakraltherapeutin. 

Projekte Burg Fürsteneck
BÜTT,BÜHNE & BÜRO, 2teilige Seminarreihe (Bildungsurlaub)
Bildungs-Konzept: SPIELRAUM LEBENS-KUNST Inklusive Akademie für Kunst  und Kommunikation Burg Fürsteneck (AT)

Theater-Pädagogik-Projekte
Leitung: Schauspielstudio 14+   Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Buch/Konzept/Regie: DIE VÖGEL / LYSISTRATA, Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg. Das von ihr dort für den Bereich: Politische Bildung, entwickelte und umgesetzte Konzept: LERNERFAHRUNGSTHEATER wurde 2015 mit dem Gütesigel vom Bundesverband für Bildung, Wissenschaft und Forschung e.V. ausgezeichnet.
Künstlerische Leitung: LABYRINTHE. Ein Honigtopf für alle Götter. Ein Honigtopf für die Herrscherin des Labyrinths. Sozial-KUNST-Performance, Projektfabrik Witten. 
Künstlerische Leitung: Integrationsakademie VERWANDLUNGEN  / FRÜHLINGSGEWITTER Internationale Bildungsstätte Scheersberg  

Theater-Projekte
Buch, Dramaturgie, Regie: BIENEN BROT und BLUMEN, Partizipatorisches Stück für Kinder ab 5Jahren,Figurentheater Kathrin Irion, Zürich.                                                                             Buch, Dramaturgie, Regie: KITTELS TRAUM, ein Stück über Liebe, Kunst und den Mut, Träume zu leben, für Kinder ab 8Jahren, Figurentheater Kathrin Irion, Zürich                      Inszenierung: GOOD MORNING BOYS AND GIRLS v. Juli Zeh, Schauspielstudio 14+ 
Hörspielbearbeitungen: DIE ENTBEHRLICHEN von Ninni Holmqvist, 34 METER ÜBER DEM MEER  von Annika Reich für WDR 5  

Medizin-Kabarett 
DEM KEWWIN SEIN AUFMERKSAMKEITS - DE-CE-FIX-PHANTOM Ein Versuch zum Thema: ADHS unter Verwendung der etablierten KabarettFiguren: Huppertz & Bloemke. Internationaler Kongress ADHS und Schule Kinder- u. Jugendpsychiatrie – u. psychotherapie Universitätsklinikums Schleswig-Holstein Leitung: Prof. Dr. Ulrich Knölker
TARANTELLA-TRÜMMERBRUCH Ein Versuch zum Thema: ADHS bei Erwachsenen unter Verwendung der etablierten KabarettFiguren: Huppertz & Bloemke. Internationaler Kongress ADHS bei Erwachsenen. Jugendpsychiatrie – u. psychotherapie Universitätsklinikums Schleswig-Holstein Leitung: Prof. Dr. Ulrich Knölker
SCHINKENBRÖTCHEN IM ZOTTENBETT NACH MAFIAART Ein Versuch über die Verdauung unter Verwendung der etablierten Kabarett -Figuren: Huppertz & Bloemke.