Jan Budweis

Musiker (diatonisches Akkordeon, Bandoneon) und Holzblasinstrumentenbauer. Er studierte am Konservatorium in Rotterdam und spielte in mehreren Folk- und Tango-Bands. Neben der Arbeit an Theatermusiken, Hörspieleinspielungen, Tangoshows und als Schauspielcoach ist er gefragter Referent für diatonisches Akkordeon und Ensemblespiel und gibt seit 1998 Kurse auf Burg Fürsteneck.
Er ist als Solist, mit dem Duo „Budweis-Wunderlich“, dem „Budweis Quartett“ und „Juli And Jan“ unterwegs.

Kurs 18-35201 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - LF | 
anmelden möglich
30. November 2018 18.30 Uhr
bis 02. Dezember 2018 13:00 Uhr
Kurs 19-33302 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - TLA | 
anmelden möglich

21. Fürstenecker Folk&TanzTage

FolkTanz und TanzMusik - zwei, die ohne einander nicht können…

01. Februar 2019 18.30 Uhr
bis 03. Februar 2019 13:00 Uhr