Konstantin Berberich

Konstantin Berberichs Interesse für chinesische Kampkünste wurde schon sehr früh geweckt und führte ihn schlussendlich auch in das Ursprungsland China. Konstantin ist offizielles Mitglied der Gründerfamilie des Taijiquan in der 20. Generation und gründete gemeinsam mit Dr. Nabil Ranné das Chen-Stil Taijiquan Netzwerk Deutschland (CTND). Konstantin lebt in Stuttgart und ist dort Inhaber des "Zentrum für Heil- und Bewegungskunst" einer Praxis für Physiotherapie, Osteopathie und Homöopathie und Ausbildungsstätte für traditionelles Taijiquan der Chen-Familie.