Stefan Keppler

Geboren in Augsburg; klassische Flötenausbildung an der Musikschule am Konservatorium in Augsburg; diverse Fortbildungen auf Rohrblattinstrumenten und zur Musik des Mittelalters.

Seit 1987 Spezialisierung auf die Frühe Musik, u.a. 1999 Gründung des Mittelalterensembles „Wolkenstayn“.

Gastmusiker u.a. bei „MiniMusik München“, „Carlina Leut“, „Schandmaul“. Selbständiger Musiker, Dozent und selbständiger Orgelbauer mit Spezialisierung auf Rekonstruktion und Bau gotischer Pfeifenorgeln.

Kurs 20-33401 - als Lehrerfortbildung akkreditiert - TLA | 
anmelden möglich

20. Etappe für Alte Musik auf Burg Fürsteneck

"Musica Antiqua Venetiae – Alte Musik aus Venedig" – mit dem Ensemble Oni Wytars

13. März 2020 18.30 Uhr
bis 15. März 2020 13:00 Uhr