Referent*innen

Sie war 8 Jahre Teil einer Musical AG in Kooperation mit dem Steintor Varieté und Kaltstart e.V. in Halle an der Saale, entdeckte dort ihre Leidenschaft für das Musical und sammelte ihre ersten Erfahrungen auf der Bühne. Sie nahm Klavier- und klassischen Gesangsunterricht und erreichte In diesem Rahmen den Bundesausscheid "Jugend musiziert" in Essen in der Kategorie Musical / Show. Johanna Zett studierte 4 Jahre an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig im Fach Musical / Popularmusik sowie Diplompädagogik und schloss im Februar 2014 das Studium ab.

Sie war bereits in Produktionen wie "Non(n)sens" als Schwester Amnesia, "Cinderella" als böse Stiefmutter oder als Rheintochter und Walküre in "WAGNER's Ding mit dem Ring" an der Musikalischen Komödie Leipzig zu sehen. Sie war Teil der Welturaufführung des Musicals "Gefährliche Liebschaften" mit der Musik von Marc Schubring und dem Libretto von Wolfgang Adenberg im Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Im STAGE Apollo Theater in Stuttgart war sie 2015/16 in den Rollen Ensemble, Kala und Jane zu sehen. Am Staatstheater Braunschweig stand sie als Johanna Barker in "Sweeney Todd" auf der Bühne und seit 2017 spielt sie die weibliche Hauptrolle im Erfolgsmusical "Der Medicus", Mary Cullen, im Schlosstheater Fulda und in Hameln. Außerdem spielte sie die Nina in "Die Lebende vom heißen Sommer" und Sophie in "Die Fete endet nie..." im Boulevardtheater Dresden.

Seit Sommer 2020 spielt Johanna die weibliche Hauptrolle, Marian, in der Welturaufführung von "Robin Hood - Das Musical".

Meine nächsten Kurse:

13.09. - 15.09.

Kurs-Nr. 24-10571
Lf

Musical-Workshop mit Johanna Zett & Friedrich Rau

Vocal-Coaching und Song-Interpretation für Anfänger und Fortgeschrittene