Referent*innen

Steven Player, Leominste (UK), tanzt seit 1987 auf den Bühnen und Konzertpodien der Welt. In dieser Zeit ist er mit vielen berühmten Ensembles für Alte Musik aufgetreten, darunter Tragicomedia, The Harp Consort, Los Otros, The Early Folk Band, Barokksolistene "Alehouse sessions" und in den USA mit Apollo's Fire und Newberry Consort, um nur einige zu nennen.

Sein Ansatz, Tanz und Musik als gleichberechtigte Partner zu verbinden und dabei den Charakter der vielen einzelnen Tänze zu verstehen, hat dazu geführt, dass er Musiker, Schauspieler und Tänzer dazu inspiriert hat, die Rhythmen des Tanzes heute mit der gleichen Vitalität auszudrücken wie zu der Zeit, als sie noch neu und lebendig waren.

English

Steven Player, Leominste (UK), has since 1987 been dancing on the stages and concert platforms of the world. During this time he has performed with many famous Early Music Ensembles, including Tragicomedia, The Harp Consort, Los Otros, The Early Folk Band, Barokksolistene “Alehouse sessions” and in the USA Apollo’s Fire Cleveland and the Newberry Consort, to name but a few.

His approach of marrying dance and music as equal partners, with an emphasis on understanding the characters of the many individual dances has resulted in performing and teaching, inspiring musicians, actors and dancers to express the rhythms of dance with the same vitality today as when they were first new and vital.

Steven Player with Sheridan Ensemble and London Handel Players (Youtube)
Sheridan Ensemble: Dance to Your Daddy (Youtube)

Meine vergangenen Kurse:

01.03. - 03.03.

Kurs-Nr. 24-10131
Lf

24. Etappe für Alte Musik auf Burg Fürsteneck

„Sonare et balare – Alte Musik zum Tanzen“