Beruf
Kommunikation

Fit für Führung

Gesundheitsbewusst führen um in Beruf und Gesellschaft verantwortungsvoll zu handeln

Sie wollen gut auf Führungssituationen und -aufgaben vorbereitet sein? Sie wollen sich als Führungskraft weiterentwickeln? Sie suchen praktikable Lösungsansätze zur Problembewältigung in Führungssituationen? 

Dieses Seminar richtet sich an weibliche Führungs- und -nachwuchskräfte. Hier reflektieren Sie Ihre Führungserfahrungen, klären das eigene Rollenverständnis und lernen Tag für Tag wichtiges Handwerkszeug für Ihr Führungshandeln. Dabei spielt die Gesundheit eine besondere Rolle für Führungskräfte: sie ist unverzichtbare Basis von Arbeitsfähigkeit. Die Themenschwerpunkte:

  • Rahmenbedingungen von Führung
  • Gesundheitsaspekte am Arbeitsplatz
  • Die Führungskraft ist Frau / Mann – gibt es Unterschiede?
  • Überzeugend auftreten als weibliche Führungskraft
  • Kommunikation, Mitarbeitergespräche und Besprechungen
  • Führungstechniken: Entscheidungen, Delegation, Umgang mit Zeit, Ziele und Prioritäten, Arbeitstechnik, Selbstmanagement
  • Selbstmanagement
  • Führungsstil und Führungshandeln - Werte und Grundhaltungen. 

Ergänzend wird in 5 Lerneinheiten das Grundwissen und die Technik des Nordic Walking vermittelt. Damit soll für die Teilnehmenden eine Möglichkeit gezeigt werden, schnell, jederzeit und überall in Bewegung zu kommen und an der frischen Luft den Kopf wieder frei zu bekommen.

08.05. - 12.05.2023

Kurs-Nr. 23-11702
 10.15 Uhr  13.00 Uhr
Bu

Dieses Seminar ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt worden.

Kursgebühren:
 
560 - 660 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer)
480 - 580 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
288 € Jugendtarif, 336 € Sozialtarif
Fit für Führung
Leitung