Kultur
Musik und Tanz

Fürstenecker Gitarrengipfel

Workshop Wochenende für Gitarrist*innen

Für E- und Akustik Gitarrist*innen

Entscheiden musst Du Dich für einen der Workshops, die wir in kleinen Gruppen bis max. 12 TN durchführen. Zusätzlich erwarten Dich Sessions am Kaminfeuer und Fachsimpeleien bei einem gutem Glas Wein.


Los geht es am Freitagabend nach einer kurzen Begrüßung und dem Abendessen im gewählten Workshop. Nach den ersten Einheiten lassen wir den Tag gemütlich im Torbau (ehemals Burgschänke) ausklingen. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen der Workshopthemen bevor am Abend das Dozententeam zu einem kleinen Konzert in die Halle lädt. Nach dem Konzert werden sich in den Burgräumen bestimmt einige Sessions zusammenfinden. Am Sonntagmittag beschließen wir das Wochenende nach weiteren Workshopeinheiten mit unseren Werkstatteinblicken. In diesen Werkstatteinblicken gibt jeder Workshop einen kurzen (musikalischen) Einblick in die Arbeit vom Wochenende. Zum Abschluss lädt die Küche zum Sonntagsbraten.

Detailierte Informationen zu den einzelnen Workshops, der Anmeldung und unserem Dozententeam findet Ihr weiter unten.

 

Irish Guitar

Einführung in Stil und Technik der Plektrumgitarre

N.N.

Open Tuning - Akustik Gitarre Fingerstyle

Eine offene Stimmung (englisch open tuning) ist eine Stimmung bei Saiteninstrumenten, bei der die nicht gegriffenen („offenen“) Saiten…

Eine offene Stimmung (englisch open tuning) ist eine Stimmung bei Saiteninstrumenten, bei der die nicht gegriffenen („offenen“) Saiten einen einfachen Akkord bilden. 

Ich zeige Euch bei diesem Fingerstyle Gitarren Workshop verschiedene Techniken der rechten und linken Hand, Warm up's & Koordinationsübungen, die Gitarre als Percussion Instrument, verschiedene Open Tunings mit Song Ideen und Impulse für's Songwriting und arrangieren. 

Alle Teilnehmer erhalten Noten & Tabs mit Song- und Übungsbeispielen. 

Für Fragen meldet euch gerne: micha@2injoy.de 

13.12. - 15.12.2024

Kurs-Nr. 24-10591
 18.00 Uhr  13.00 Uhr
Lf

Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung akkreditiert worden.

Kursgebühren:*
 
330 - 430 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer
290 - 390 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer)
174 € Jugendtarif, 203 € Sozialtarif (jeweiles im DZ)
Referent*in